Verein

Hier finden Sie genaue Angaben zu vereinsrechtlichen Fragen rundum das Pfadicorps Patria Bern. Erfahren Sie wie wir uns organisieren, wer wofür zuständig ist und können unsere Statuten lesen.

Organisation

Der Corpsrat (CR) verkörpert das oberste Überwachungsorgan unseres Vereins und an dessen Spitze sich das Corpsratspräsidium (CRP) (das Vereinspräsidium) befindet. Der Corpsrat überwacht alle Aktivitäten im Corps, legt die normative Orientierung fest und stellt die Zusammenarbeit zwischen Aktivitas, Altpfadfinderverein, Heimverein und Sekretariat sicher. Er unterstützt das aktive Corps in Krisensituationen und ernennt Kommissionen zur Unterstützung und Überwachung von kritischen Bereichen.

Die Corpsleitung (CL) und an deren Spitze der Corpsleiter ist verantwortlich für die Gesamtkoordination des aktiven Corps und die strategische Planung. Zusammen mit den Mitarbeitenden der Corpsleitung (MCL) liefert sie der Abteilungsleitung und den Einheitsleitern die notwendigen Hilfeleistungen um den Pfadibetrieb einfach und für die Teilnehmer ansprechend gewährleisten zu können. Ausserdem ist sie für die corpsweite Aus- und Weiterbildung der Teilnehmer und Leiter, die Organisation und Durchführung von Grossanlässen und die Sicherstellung der organisatorisch-administrativen Angelegenheiten zuständig. Die Corpsleitung rekrutiert genügend Mitarbeiter zu Erfüllung dieser Aufgaben.

Die Abteilungsleitung (AL) - angeführt vom Abteilungsleiter - ist zuständig für die Sicherstellung des Pfadibetriebes (Übungen und Lager) und kleinere, abteilungsweite Anlässe. Sie überwacht den sinnvollen Einsatz der verfügbaren Ressourcen innerhalb der Abteilung. Die Stufenbetreuer (StuBe) übernehmen das Coaching der Einheiten und stellen zusammen mit den Einheitsleitern, mit ihrer Erfahrung und ihrem Know-How sicher, dass der Übungs- und Lagerbetrieb den Richtlinien (Methodik, Sicherheit, etc.) der Patria und der ihr übergeordneten Organisationen (PKB, PBS, J+S usw) entspricht.

Die Einheitsleitungen (EL) sind in erster Linie für die Übungen am Samstagnachmittag und die Einheitslager verantwortlich. Sie setzen sich normalerweise aus 1 HauptleiterIn und 1-3 Leiter zusammen. Die Leiter und Leiterinnen verfügen in der Regel über eine zertifizierte Leiterausbildung von Jugend und Sport und besuchen regelmässig corpsinterne Weiterbildungen. Unsere Leitungsteams sind jeweils zusammen mit ihren Einheiten aufgeführt.

Vereinsstatuten

Die Statuten stehen als PDF-Dokument zur Verfügung.

Anhang: