Corpsleitung

Die Corpsleitung ist die Leitung des aktiven Pfadibetriebes. Sie besteht aus CorpsleiterInnen, AbteilungsleiterInnen und vielen Helfern (MCL).

CorpsleiterInnen

Verantwortlich für die Gesamtkoordination des aktiven Corps und die strategische Planung. Zusammen mit den Mitarbeitenden der Corpsleitung (MCL) liefern sie den Einheitsleitungen die notwendigen Informationen und Hilfestellungen um den Pfadibetrieb einfach und für die Teilnehmer ansprechend gewährleisten zu können.

AbteilungsleiterInnen

Die Abteilungsleiterinnen sind zuständig für die Sicherstellung des Pfadibetriebes (Übungen und Lager) und kleinere abteilungsweite Anlässe. Sie überwachen den sinnvollen Einsatz der verfügbaren Ressourcen innerhalb der Abteilung.

Weiter betreuen sie die Einheitsleitungen und kontrollieren die Lagerprogramme nach den Richtlinien der Pfadibewegung Schweiz (PBS).

MCL

Dienste und Unterstützungen ohne die der Pfadibetrieb nicht laufen würde. Informatik (Karbon, Hermelin, Screen, Ombre, Twobe), Ausbildungsverantwrotliche (Milou, Shot), Hallo (Porthos, Dingo, Marder und Fuoco), Schliesssystem (Hermelin, Mikado), Kassier (Tupf), Materialchef (Allegro, Tabasco), Verkleidungen (Amada, Maki), J&S Coach (Fuso).